Hochwasserkatastrophe trifft den Sport in Erftstadt in seiner Existenz

22.07.2021

Sportvereine helfen Sportvereinen


Möchte ihr Verein die Erftstädter Vereine unterstützen?

Die Flutkatastrophe hat auch viele unserer Sportvereine in Erftstadt existenziell getroffen. In unserer Stadt haben
überproportional viele Vereine vereinseigene Sportanlagen, die jetzt verwüstet sind. Einige Vereinsanlagen sind
sogar komplett in der Flut verschwunden!
Durchweg gibt es keine Versicherung für Elementarschäden durch Überschwemmung. Damit stehen die Vereine
in vielen Fällen vor dem Ruin, weil die Instandsetzungskosten nicht mit eigenen Mitteln alleine zu stemmen sind.

Unser Vorstand des Stadtsportverbandes Erftstadt steht für die Sammlung und Verteilung von finanzieller
Unterstützung für unsere Sportvereine bereit. Wir prüfen genau die Bedürftigkeit und sind momentan
dabei sämtliche Sportanlagen zu begutachten.

Wir haben für die Spendengelder ein separates Treuhandkonto eingerichtet.

IBAN:                    DE76 3705 0299 0194 2798 60
BIC:                      COKSDE33XX
Kto.-Inh.:               Stadtsportverband Erftstadt e.V.

Bitte geben Sie unter Verwendungszweck folgenden Betreff ein: Flutspende 2021 Vereine

Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter 02235-401 9825 und

Im Voraus herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!


Besten Gruß,

Peter Kaulen-Windgassen (Vorsitzender) und das Vorstandsteam

 

Sport in Erftstadt